Bewegungskurse erfordern 2G (Geimpft, Genesen)

Ab Donnerstag, 25.11.2021 wird die aktuelle CoSchuV verschärft. Für alle Kurse mit Einlass in die Innenräume von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie in die Innenräume von Sportstätten (z. B. Sporthallen) ist die Teilnahme nur mit einem gemäß CoSchuV gefordertem 2G Nachweis möglich. Teilnehmen darf in diesen Kursen dann nur noch, wer einen gültigen Geimpft- oder Genesenennachweis vorlegen kann.