Neue Angebote der vhs zum Bildungsurlaub in Hessen 2020


Der Bildungsurlaub ist ein gesetzlicher Anspruch auf Freistellung von der Arbeit für die Teilnahme an anerkannten Veranstaltungen der politischen Bildung, der beruflichen Weiterbildung oder der Ehrenamtsschulung. Das Recht auf Bildungsurlaub ist im Hessischen Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub - kurz: Hessisches Bildungsurlaubsgesetz (HBUG) – geregelt.
Gerade in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung sehen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sich immer schneller wandelnden Arbeitsbedingungen ausgesetzt. Auch im Hinblick auf die sich immer schneller verändernde Gesellschaft ist eine kontinuierliche Weiterbildung unabdingbar. Die Teilnahme an Bildungsurlaubsveranstaltungen unterstützt die Beschäftigten diese Herausforderungen durch kontinuierliche Qualifizierung und Fortbildung im Sinne des Lebenslangen Lernens bewältigen zu können. 
Sie finden hier vier neue Angebote für das Jahr 2020, für die eine Anerkennung nach dem HBUG beantragt wurde. Die Anmeldeunterlagen erhalten Sie bei der vhs unter Tel. 05631 9773-12. 
Viele wertvolle Informationen rund um den Bildungsurlaub finden Sie hier: bu.vhs-korbach.de. Hinweis: Unsere Bildungsurlaube können auch als Kurs gebucht werden, auch wenn Sie keine Freistellung beim Arbeitgeber in Anspruch nehmen.