Gesellschaft / Kursdetails

92-1102810 Hausgärtnern leicht gemacht - Permakultur im eigenen Garten

Beginn Sa., 07.09.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 28,30 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Moritz Wintzer-Brandt
Telefonnummer 0176 50634088
Bemerkungen Es ist eine Pause von 45 Minuten eingeplant.
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.  

Selbst kleine Hausgärten haben das Potenzial, eine Familie rund um das Jahr mit frischem Gemüse zu versorgen. In diesem Tageskurs wollen wir uns über Techniken des Gartenbaus austauschen und mit dem Konzept der Permakultur befassen. Permakultur ist eine Art der Landnutzung die darauf abzielt, naturnahe, dauerhafte Kreisläufe zu schaffen, die der menschlichen Ernährung dienen, dabei zugleich Erholungsraum bieten und einen Beitrag zum Artenschutz leisten. Diese Systeme sollen eine optimale Nutzung der Ressourcen Licht, Wärme, Wasser und Boden ermöglichen und kommen ohne den Einsatz künstlicher Dünge- und Pflanzenschutzmittel aus. Im Kursverlauf werden praktische Fragen behandelt wie z.B. Anbauplanung, Sortenwahl, Saatgutvermehrung, Jungpflanzenanzucht, Mischkultur, Mulchtechnik, Herstellung von Kompost etc. Nach der Mittagspause werden die Kursinhalte am praktischen Beispiel auf dem Gemüsebaubetrieb Falkenhof in Strothe veranschaulicht. Der Kurs soll einen Erfahrungsaustausch darstellen, daher sind "Gartenbau-Einsteiger" ebenso willkommen wie "Fortgeschrittene" und "Aussteiger". Der Kursleiter hat in Witzenhausen das Studium der ökologischen Agrarwissenschaften absolviert. Heute ist er als Landwirt und Bildungsreferent tätig.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Korbach, Berufsschule, Klosterstraße 11, Raum 208


Termine

Datum
07.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Klosterstraße 11, Korbach, Berufsschule, Klosterstraße 11, Raum 208